Chocolate Chip Waffeln sind für mich das Genialste, was aus einem Waffeleisen kommen kann! Eine von außen knusprige Waffel, mit einer Füllung aus geschmolzenen Schokoladentropfen. Ja das klingt wirklich wie ein Gedicht und ich sage euch, die Chocolate Chip Waffeln schmecken auch so!

chocolate chip waffeln saftig und mit schokolade gefüllt

Für die Chocolate Chip Waffeln benötigt ihr:

  • 250 g Mehl
  • 1/2 Päckchen Backpulver
  • 50 g geschmolzene Butter
  • 2 Eier
  • 90 g Zucker
  • 120 ml Milch
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 100g Schokoladentropfen

Schritt-für-Schritt zu den Chocolate Chip Waffeln:

1. Als Erstes schaltet ihr euer Waffeleisen an und lasst es gut durchheizen. In einer Schüssel mischt ihr dann das Mehl mit dem Backpulver und in einer weiteren Schüssel, schlagt ihr die Eier schaumig. Dies geht mit einem elektrischen Schneebesen besonders gut.

2. Die Butter könnt ihr auf niedriger Hitze schmelzen und abkühlen lassen. Sobald die Eier schaumig sind, gebt ihr Zucker, Salz und Vanillezucker hinzu und verrührt alles miteinander.

3. Abwechselnd hebt ihr nun die Mehl-Backpulver Mischung und die Milch unter den Teig, bis eine cremige Masse entsteht, die vom Löffel runter kleckst.

4. Jetzt könnt ihr etwas Teig in euer Waffeleisen geben und anschlißend legt ihr ein paar Schokoladenstückchen hinein und gebt erneut etwas Waffelteig auf die Schokolade und backt eure Waffel 2-4 Minuten backen.

chocolate chip waffeln angebissen
saftige chocolate chip waffeln
chocolate-chip-waffeln-saftig-und-mit-schokolade-gefüllt

Praktische Tipps für das Waffeleisen:

  1. Wenn ihr eure Waffeln mit 'Topping' also Schokoladenstückchen, Blaubeeren oder etwas anderem Backen wollt, dann rate ich euch auf das Topping noch etwas Teig zu geben. So verhindert ihr, dass euer Topping am Waffeleisen verbrennt oder einbrennt. (Ich spreche da aus ganz ehrlicher, wie bekomme ich das Ding jetzt wieder sauber Erfahrung).
  2. Etwas Öl schadet nicht! Natürlich haben die meisten Waffeleisen eine super tolle Beschichtung, aber schon Oma wusste, ein Klecks Öl und nichts brennt an.
  3. Der Teig geht auf! So ziemlich jeder Waffelteig nimmt an Volumen im Waffeleisen zu. Deshalb braucht ihr wirklich nicht die gesamte Fläche mit Teig füllen. Lieber ein bisschen und langsam an die ideal Menge herantasten. So verhindert ihr, dass euch der gesamte Teig noch bevor er fest werden kann aus den Seiten eures Waffeleisens hinausläuft und in jeder Fuge kleben bleibt.

Lasst euch diese wunderbaren Chocolate Chip Waffeln Waffeln schmecken!

Vielleicht habt ihr auch gerade gar keine Lust auf Chocolate Chip Waffeln, aber auf andere Waffelrezepte? Dann schaut euch doch mal an, was ich noch so für euch vorbereitet habe:

chocolate-chip-waffeln-saftig-und-mit-schokolade-gefüllt-9
chocolate-chip-waffeln-saftig-und-mit-schokolade-gefüllt-13
chocolate-chip-waffeln-saftig-und-mit-schokolade-gefüllt-6

Ich würde mich auch riesig über euren Besuch auf InstagramFacebookPinterest oder Twitter freuen.

Und hier noch der Pinterest Pin für die Chocolate Chip Waffeln für euch:

Bei den Links von Amazon handelt es sich um Affiliate Links. Bei einem Kauf über diesen Link bekomme ich eine kleine Provision. Keine Sorge, es wird für euch nicht teurer.

Fräulein Selbstgemacht's Newsletter!

Fräulein Selbstgemacht's Newsletter!

Damit du auch in Zukunft immer über alle Neuigkeiten auf FraeuleinSelbstgemacht.de informiert bist, kannst du dich hier für den Newsletter anmelden.

Herzlichen Glückwunsch! Du hast dich erfolgreich für den Newsletter angemeldet!