* Holzbretter können wirklich langweilig sein, wenn man sie nimmt wie sie sind. Genau aus diesem Grund habe ich mir vor Kurzem ein paar Gedanken gemacht und dabei raus gekommen, sind diese wunderbar lackierten Holzbretter (Ein kleiner IKEA Hack).

Fertiges Holzbrett

Die lackierten Holzbretter sind ganz ohne Pinsel entstanden und zwar mit dem Acrylsprühlack von edding. Bereits bei den recycelten Blumenvasen war ich ja schon hin und weg von den Farben und auch bei diesem Projekt hat der edding Lack wieder gezeigt, dass er hält, was er verspricht.

Natürlich könnt ihr aber auch mit flüssiger Acrylfarbe arbeiten oder einem anderen Sprühlack. Bei der flüssigen Acrylfarbe könnte die Zeit zum Trockenen jedoch etwas länger ausfallen.

Für die Holzbretter mit Sprühlack benötigt ihr folgendes:

Holzbrett gestalten mit edding Sprühlack von Fräulein Selbstgemacht

Schritt-für-Schritt Anleitung:
1. Als Erstes klebt ihr das Kreppband auf euer Holzbrett. Achtet darauf, dass es wirklich gut klebt und drückt es ruhig 2–3 Mal richtig fest. Damit ihr euch später nicht ärgert, klebt lieber das gesamte Holzbrett zu.

Holzbrett gestalten mit edding Sprühlack von Fräulein Selbstgemacht

2. Nun legt ihr euren Untergrund mit Zeitungspapier aus und nehmt euch euren Sprühlack zur Hand. Der Sprühlack sollte je nach Marke mindestens 3 Minuten geschüttelt werden. Anschließend könnt ihr mit ca. 30 cm Abstand vorsichtig sprühen. Die besten Erfahrungen habe ich gemacht, wenn man nicht durchgehend sprüht, sondern immer wieder kurze Sprühstöße macht.

Holzbrett gestalten mit edding Sprühlack von Fräulein Selbstgemacht

3. Das Holzbrett muss nun gut trocknen, bei mir hat dies ca. 20 Minuten gedauert. Je nachdem ob ihr es von beiden Seiten besprühen wollt, könnt ihr es auch hochkant aufstellen und die Rückseite besprühen.

4. Nach dem Trocknen das Kreppband abziehen und das Holzbrett gründlich waschen. Damit kein Feinstaub mehr auf dem Brett ist.

Anleitung als PDF: Holzbrett mit Sprühlack – Fräulein Selbstgemacht

Ich habe mich total verliebt in die bunten Bretter. Sie dürfen zwar nicht in den Geschirrspüler, sind aber wirklich schöner, als die alten Plastikbretter oder die verwaschenen Holzbretter aus Oma’s Zeiten. 

Bei starker Beanspruchungen kann es natürlich sein, dass sich die Farbe irgendwann wieder löst, wenn ihr aber minimal vorsichtig mit der besprühten Fläche umgeht, braucht ihr euch keine Gedanken über einen zweiten Anstrich zu machen.

Ich wünsche euch sehr viel Spaß beim Basteln und würde mich natürlich auch freuen das eine oder andere Werk bei Instagram zu entdecken oder per Mail an info@fraeuleinselbstgemacht.de 🙂

Blaubeer-Tartelette

Holzbrett gestalten mit edding Sprühlack von Fräulein Selbstgemacht

Holzbrett gestalten mit edding Sprühlack von Fräulein Selbstgemacht

Holzbrett gestalten mit edding Sprühlack von Fräulein Selbstgemacht

Dieser Beitrag ist auch hier, hier und hier verlinkt. 

* Die Produkte für diesen Beitrag wurden mir von edding zur Verfügung gestellt. Dies hat meine Meinung in keiner Weise beeinflusst. 

** Bei dem Link handelt es sich um einen Affiliate Link. Mit dem Kauf über den Link zahlst du nicht mehr für deine Produkte und du unterstützt Fräulein Selbstgemacht. 

Pin It on Pinterest

Fräulein Selbstgemacht's Newsletter!

Fräulein Selbstgemacht's Newsletter!

Damit du auch in Zukunft immer über alle Neuigkeiten auf FräuleinSelbstgemacht.de informiert bist, kannst du dich hier für den Newsletter anmelden.

Herzlichen Glückwunsch! Du hast dich erfolgreich für den Newsletter angemeldet!