*Jippie! Die Gartensaison beginnt wieder und ich habe bereits vor ein paar Wochen den Boden unserer Terrasse gereinigt und geschrubbt, damit nicht der Boden, sondern die kleinen Pflanzen wieder alle Blicke auf sich ziehen.

Die Bepflanzung fällt bei mir meist nicht geplant aus. Ich gehe in den Baumarkt und schaue was mir da so gefällt. Wichtig sind aber Kräuter und ein bisschen Gemüse: Thymian, Rosmarin, Salbei, Möhren, Radieschen und Salat werden auf jeden Fall auch dieses Jahr wieder angepflanzt. 

Damit ich aber bei den neuen Pflanzen den Überblick behalte, habe ich mir da etwas überlegt. Während dem Blumenkaufen im Baumarkt, habe ich gleich etwas Holz mitgenommen um kleine Pflanzenschilder zu bauen.

Selbst gemachte Pflanzenschilder mit Tafelfarbe von Fräulein Selbstgemacht 

Für die Pflanzenschilder benötigt ihr Folgendes:

  • Holzzuschnitte: 10×5 cm
  • Holzstäbe: 10 cm 
  • Tafelfarbe**
  • Pinsel
  • Nagel
  • Hammer
  • Kreidestift**
  • evtl. Buchstabenstempel und Haarspray

Selbst gemachte Pflanzenschilder mit Tafelfarbe von Fräulein Selbstgemacht

Schritt-für-Schritt Anleitung:

1. Falls ihr das Holz selber zuschneidet, achtet darauf, dass ihr die Ränder nach dem Sägen gut abschleift, damit ihr später keine Splitter bekommt.

2. Nun könnt ihr die Holzzuschnitte bereits mit dem Holzstab verbinden. Hierfür benutzte ich Nägel, falls ihr keine parat habt, könnt ihr auch Heißklebe verwenden. Jedoch kann es sein, dass dies nicht auf ewig hält, da das Holz sich je nach Feuchtigkeit verzieht und die Heißklebe dann nicht mehr haftet. 

Selbst gemachte Pflanzenschilder mit Tafelfarbe von Fräulein Selbstgemacht

3. Sobald beides verbunden ist, malt ihr mit der Tafelfarbe und einem Pinsel euer Pflanzenschild an. Achtet darauf, dass ihr die gesamte Oberfläche bedeckt. Je nach Bedarf wartet ihr etwas und streicht eine zweite Schicht drauf.

Selbst gemachte Pflanzenschilder mit Tafelfarbe von Fräulein Selbstgemacht

4. Nach ca. 1 Stunde ist alle getrocknet und ihr könnt mit dem Beschriften anfangen. Ich habe hierfür Buchstabenstempel benutzt.

5. Hierfür lege ich mir die benötigten Buchstaben parat und bemale sie mit dem Kreidestift. Namen drauf stempeln und trocknen lassen. Falls das Schild wasserfest sein soll, könnt ihr mit etwas Klarlack oder Haarspray drüber sprühen. 

Anleitung als PDF: Pflanzenschilder – Fräulein Selbstgemacht

Selbst gemachte Pflanzenschilder mit Tafelfarbe von Fräulein Selbstgemacht

Ich wünsche euch sehr viel Spaß beim Basteln und eine erfolgreiche Garten-/Balkon-Saison 2016! Falls auch ihr gerade mitten in der Garten-Planung seid, schreibt mir gerne einen Kommentar, wofür ihr noch die eine oder andere DIY-Idee benötigt oder was für Tipps ihr so habt!

*Dieser Beitrag ist in freundlicher Zusammenarbeit mit Folia entstanden. Dies hat meine Meinung in keiner Weise beeinflusst.

Selbst gemachte Pflanzenschilder mit Tafelfarbe von Fräulein Selbstgemacht

Selbst gemachte Pflanzenschilder mit Tafelfarbe von Fräulein Selbstgemacht

Selbst gemachte Pflanzenschilder mit Tafelfarbe von Fräulein Selbstgemacht

Selbst gemachte Pflanzenschilder mit Tafelfarbe von Fräulein Selbstgemacht

Selbst gemachte Pflanzenschilder mit Tafelfarbe von Fräulein Selbstgemacht

** Amazon Affiliate Link

Pin It on Pinterest

Fräulein Selbstgemacht's Newsletter!

Fräulein Selbstgemacht's Newsletter!

Damit du auch in Zukunft immer über alle Neuigkeiten auf FräuleinSelbstgemacht.de informiert bist, kannst du dich hier für den Newsletter anmelden.

Herzlichen Glückwunsch! Du hast dich erfolgreich für den Newsletter angemeldet!