Auf unserem Balkon hat es diesen Sommer wunderbar bunt geblüht und fantastisch geschmeckt. Es gab viele Blumen, aber auch Erdbeeren, Tomaten, Paprika, Salat, Spinat und viele mehr. Unter anderem haben wir auch Radieschen angepflanzt gehabt und 2 kleine Töpfchen, die sich hinter dem großen Lavendel versteckt haben, wurden bei der Ernte einfach vergessen, nach dem wir das entdeckt haben, kamen aus dem Radieschen wunderbare Blüten, also durften die 2 kleine Töpfe noch ein bisschen länger so bepflanzt bleiben. Mittlerweile sind die Blüten ausgeblüht und es haben sich kleine Samenhülsen gebildet.

Saat Tüte selber machen

Diese müssen natürlich geerntet werden, denn es gibt doch nichts Schöneres, als seine ganz eigenen Samen im nächsten Frühjahr einpflanzen zu können. Damit das Saatgut auch bis zum nächsten Jahr nicht verschwunden geht oder man einfach nicht mehr weiß, was sich in den kleinen Tütchen befindet, habe ich heute eine ganz einfache Anleitung für praktische Saattütchen für euch.

Die Idee kommt aus einer meiner Lieblingszeitschriften, der Living & More 9/2015. Immer wieder finde ich in der Zeitschrift ganz einfache und schnell umzusetzende Ideen, die eine tolle Wirkung haben.

Alles was ihr für eine Saat Tüte braucht ist Folgendes:

Schritt-für-Schritt Anleitung:

1. Datei downloaden und ausdrucken, wenn ihr wollt, könnt ihr auch gut farbiges Papier nehmen. Ich habe Kraftpapier im Din A4 Format genommen. Das gibt es zum Beispiel bei Amazon hier zu kaufen.

Saat Tüte selber machen

2. Nun schneidet ihr eure Vorlage einmal rund herum aus und faltet sie an den gestrichelten Linien.

Saat Tüte selber machen

Saat Tüte selber machen

Saat Tüte selber machen

3. Nur noch die zwei Streifen, auf denen Kleber steht, mit Kleber versehen und zu falten. Die obere Lasche könnt ihr entweder einfach reinstecken oder mit einem Washi Tape oder Test gut verkleben. Der Vorteil an Washi Tape ist, dass man das Tütchen immer wieder öffnen und verschließen kann.

Saat Tüte selber machen

Saat Tüte selber machen

4. Vor dem Befüllen noch schnell beschriften und schon ist die Saat Tüte fertig, um verschenkt oder eingelagert zu werden.

Ich wünsche euch ganz viel Spaß beim Basteln!

Saat Tüte selber machen

Saat Tüte selber machen

Saat Tüte selber machen

Fräulein Selbstgemacht's Newsletter!

Fräulein Selbstgemacht's Newsletter!

Damit du auch in Zukunft immer über alle Neuigkeiten auf FräuleinSelbstgemacht.de informiert bist, kannst du dich hier für den Newsletter anmelden.

Herzlichen Glückwunsch! Du hast dich erfolgreich für den Newsletter angemeldet!

Pin It on Pinterest