Du möchtest diesen Beitrag teilen? Dann klick einfach auf einen der Buttons.

Forellenbegonie Pflege und Ableger

In diesem Beitrag findet Hinweise und Tipps rund um die Pflanze Forellenbegonie. 

begonia-maculata-forellenbegonie-ableger-pflege

Update: Auf Instagram findest du ein Highlight, wie ich Ableger von der Forellen Begonie nehmen! Das ist wirklich einfach und beschert euch viele neue Pflänzchen.

begonia-maculata-forellenbegonie-ableger-pflege-31
p

Über die Pflanze

Der Name ‘Forellenbegonie’

Die Forellenbegonie stammt aus den Wäldern Brasiliens und trägt ihren Namen dank ihrer witzigen Form und ihrem Punkte Muster. 

Kaufen

Wo kann man eine Forellenbegonie kaufen?

Mein erstes Exemplar der Forellenbegonie war ein Ableger von meiner Mama. Da sie sich super einfach vermehren lässt, findet ihr bestimmt auch jemanden, der euch einen Ableger geben kann. Für alle die lieber gleich eine große neue Pflanze kaufen wollen, ihr bekommt sie in den meisten Gartengeschäften.

begonia-maculata-forellenbegonie-ableger-pflege-19
begonia-maculata-forellenbegonie-ableger-pflege-21

Standort

Den richtigen Platz finden!

Die Forellenbegonie mag es warm! Die Temperatur an ihrem Platz sollte nicht unter 15 Grad fallen. Ideal ist eine Temperatur von 20 Grad Celsius.

Zum richtigen Platz gehört auch, dass die Forellenbegonie selbst genug Platz hat. Richtig zur Geltung kommt sie, wenn sie ein bisschen Fläche nur für sich hat. Sie benötigt einen hellen bis halbschattigen Platz, direkte Sonne ist nichts für sie. 

Wasser & Nährstoffe

Wasser und Co.

Die Sache mit dem Wasser ist bei der Forellenbegonie recht einfach. Sie mag es feucht, dass bedeutet, dass sie insgesamt im Vergleich zu anderen Pflanzen recht viel Wasser benötigt. Gibt man ihr diese regelmäßige Grundfeuchte, dann bedankt sie sich mit vielen neuen Blättern und so einigen schönen Blüten. Auch bei ihr gilt natürlich, Staunässe über mehrere Tage ist zu vermeiden, aber ein bisschen Flüssigkeit im Übertopf verträgt sie ganz gut. 

begonia-maculata-forellenbegonie-ableger-pflege-2
begonia-maculata-forellenbegonie-ableger-pflege-5

Ableger

Stammstecklinge und Kopfstecklinge von der Forellenbegonie!

Die Forellenbegonie wächst bei richtigem Standort und ausreichend Wasser sehr schnell in die Breite und Höhe. Daher lassen sich regelmäßig Stammstecklinge und Kopfstecklinge nehmen und diese nach dem Wurzeln als Ableger einpflanzen.

Für den Kopfsteckling schneidet man ca. 10 Zentimeter unterhalb eines Blattknotens den Steckling von der Pflanze ab. Der große Vorteil ist, dass der Anteil an Wuchsstoffen im Bereich des Blattansatzes sehr hoch ist und sie so schnell wurzelt. Nach dem Schnitt könnt ihr den Steckling in ein Glas mit Wasser stellen, auch hier sollte die Temperatur um die 20 Grad liegen, damit der Steckling optimale Bedingungen hat.

Ihr könnt auch einen Stammsteckling machen, dafür schneidet ihr ein Stück vom Stamm ab, welches mindestens ein schlafendes Auge habt und legt dieses ganz einfach auf die Erde. 

Zum Eintopfen habe ich Erde für Zimmerpflanzen genommen, auch eine hochwertige Blumenerde funktioniert super. Von einfacher Supermarkt Erde würde ich abraten, da diese nur wenige Nährstoffe enthält und ihr dem Begonia Ableger die optimalen Bedingungen zum Anwachsen geben solltet. Und nun heißt es nur noch etwas Platz auf der Fensterbank machen und so auch den neuen Ablegern einen feinen Platz bieten.

begonia-maculata-forellenbegonie-ableger-pflege-29
begonia-maculata-forellenbegonie-ableger-pflege-30
begonia-maculata-forellenbegonie-ableger-pflege-20
begonia-maculata-forellenbegonie-ableger-pflege-26
begonia-maculata-forellenbegonie-ableger-pflege-7

Falls ihr noch Fragen zu der Forellenbegonie habt, dann schreibt mir doch sehr gerne auf Instagram @fraeulein_selbstgemacht.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

begonia-maculata-forellenbegonie-ableger-pflege-39
begonia-maculata-forellenbegonie-ableger-pflege-34
begonia-maculata-forellenbegonie-ableger-pflege-13

Die Verlinkungen zu Amazon sind Provisions-Links, auch Affiliate-Links genannt. Wenn ihr auf einen solchen Link klickt und auf der Zielseite etwas kauft, bekomme ich vom betreffenden Anbieter oder Online-Shop eine Vermittlerprovision. Es entstehen für dich keine Nachteile beim Kauf oder Preis.

Ich würde mich auch riesig über euren Besuch auf InstagramFacebookPinterest oder Twitter freuen.

 

Und hier noch der Pinterest Pin mit dem Link zu den Forellenbegonie-Pflegetipps für euch:
Pinterest_Pin_Layout_Forellenbegonie
Du möchtest diesen Beitrag teilen? Dann klick einfach auf einen der Buttons.