Dieser Beitrag enthält Werbung für Produkte von 3M (Scotch® und Command™).

Damit meine Urlaubserinnerungen nicht in einem Buch verschlossen im Schrank stehen, habe ich mir ein super einfaches und schnelles DIY mit Masking Tape überlegt. So kann man selbst am Schreibtisch ganz leise das Meer rauschen hören. Und das tolle ist, ihr könnt die Masking Tape Bilderrahmen einfach genau so machen, wie sie euch gefallen. Ob bunt, einfarbig, mit Muster, ohne Muster, ganz herum oder nur etwas auf die Ecken.

Für das DIY hat 3M mir jede Menge tolle Produkte zur Verfügung gestellt, diese findet ihr auf den Bildern wieder:

Scotch® Abroller im Elefantendesign

Scotch® Haftklebestift

Scotch™ Titanschere

Scotch® doppelseitiges Klebeband

Scotch® Kreativ-Klebebänder

Command™ Deko-Clip

Scotch® Wall-Safe Tape

Für die Masking Tape Bilderrahmen benötigt ihr:

  • Masking Tape
  • Bilder
  • Schere

Und hier die Video Variante für euch! 🙂 Auf meinem YouTube Kanal findet ihr knapp 100 weitere DIYs und Anleitungen.

Und so bastelt ihr eure Masking Tape Bilderrahmen:

1. Als Erstes schneidet ihr eure Urlaubserinnerungen aus, sodass der weiße Rand weg ist. 2. Anschließend befestigt ihr hinter eurem Bild eine Schlaufe aus Klebeband, zum Beispiel mit dem Wall-Safe Klebeband von Scotch®! Dann geht ihr auf Nummer sicher, dass eurer Tapete nichts passiert!

3. Anschließend befestigt ihr euer Klebeband als Rahmen um eure Bilder herum. 4. Wer mag ergänzt das ganze noch mit ein paar Geschenktags, einer Wimpelkette oder anderen Urlaubsmitbringseln.

Und mit den super praktischen Bilder-Montagestreifen von Command™ könnt ihr euch zusätzlich etwas Hängefläche gestalten! 🙂 Ich benutze diese super gerne für Klammern oder zum Befestigen von Wimpelketten.

Wie bewahrt ihr eure Urlaubserinnerungen auf? Schreibt mir einen Kommentar oder einfach über meine Social Media Kanäle.

Ich würde mich auch riesig über euren Besuch auf InstagramFacebookPinterest oder Twitter freuen.

Und hier noch der Pinterest Pin für den Bilderrahmen aus Masking Tape für euch:

Fräulein Selbstgemacht's Newsletter!

Fräulein Selbstgemacht's Newsletter!

Damit du auch in Zukunft immer über alle Neuigkeiten auf FraeuleinSelbstgemacht.de informiert bist, kannst du dich hier für den Newsletter anmelden.

Herzlichen Glückwunsch! Du hast dich erfolgreich für den Newsletter angemeldet!