Du möchtest diesen Beitrag teilen? Dann klick einfach auf einen der Buttons.

Mit dem Umzug ins Haus ist für mich ein langersehnter Wunsch in Erfüllung gegangen. Der große Wunsch nach einem eigenen Garten mit viel Platz zum Ausprobieren, Anpflanzen, Lernen und Genießen. Das so eine Wunscherfüllung auch eine Menge Neues mit sich bringt, was man erstmal lernen muss, ist auch klar. Das Thema Garten gestalten wird hier ab jetzt öfter Thema sein.

garten-gestalten-diy-selbstgemacht_vorher_nachher_1
garten-gestalten-diy-selbstgemacht-2

In dieser neuen Kategorie werde ich Einblick geben, wie der Garten sich entwickelt und euch von all den Dingen berichten, die ich Schritt für Schritt lerne. 

Vorweg ist deswegen ganz wichtig, ich bin mit dem Thema Zimmerpflanzen sehr gut vertraut und fühle mich sicher, beim Thema Garten habe ich alleine in den letzten Wochen und Monaten bereits so viel dazugelernt, dass ich mich selbst gerne als Anfänger einordne. Auch wenn ich bereits in meiner Schulzeit im Internat einen eigenen Acker bewirtschaftet habe und damals Kartoffeln, Erdbeeren und Erbsen angepflanzt habe, fange ich in unserem neuen Garten wirklich von Null an. 

@fraeulein_selbstgemacht

Mein neuer Garten

Um euch ein bisschen abzuholen, was nun bereits im Garten so passiert ist. Wir sind im Dezember in unser Häuschen gezogen und haben einen doch recht verwilderten Garten mit Unmengen an Efeu und Tannen vorgefunden. Ob sich im Boden ein paar später bunt blühende Blumenzwiebeln verstecken blieb nach Rückfrage unbestätigt und so bin ich an den etwas milderen Dezembertagen mit meiner kleinen Pflanzschaufel hergegangen und habe in erkennbaren Beete tatsächlich über 100 Zwiebeln gepflanzt mit der Hoffnung, dass zumindest ein paar im Frühjahr bunt blühen werden. 

Blumenzwiebeln pflanzen

Eine wichtige Erkenntnis, die ich bereits jetzt habe, auch wenn es beim Pflanzen wunderbar ordentlich aussieht, alle Zwiebeln in eine Reihe zu setzen, so sehen die ersten grünen Stängel einfach nur komisch aus. Sollte ich also ein paar Blumenzwiebeln noch umsetzen, wird es auf jeden Fall dichte Grüppchen geben und keine vereinzelten Blumenzwiebeln in Reih und Ordnung. Grüppchen, so wie ich sie nun bei den Nachbarn in den Gärten sehe, machen wirklich was her und sehen sehr hübsch aus, während meine einzelnen Blümchen doch teilweise recht einsam wirken. 

garten-gestalten-diy-selbstgemacht-32

Das Thema Efeu

Eine Kombi, die mich bereits in meiner Kindheit sehr geprägt hat, sind die großen Tannen und die unendliche Menge an Efeu Blättern. Nach dem ganzen Schnee hat mich dieser Zustand sehr motiviert den gesamten Efeu auszubuddeln und herauszureißen. Leider gibt es kein Foto vom unberührten Garten, da meine Motivation so groß war, dass ich einfach direkt losgelegt habe.

Wichtig beim Efeu entfernen, versucht wirklich so tief wie möglich alle Wurzeln herauszureißen. Ich bin mir im Klaren, dass ich in den Beeten immer mit Efeu kämpfen werden muss, aber desto tiefer man die Sache an der Wurzel packt, umso weniger kommt später wieder nach. Für mich ist es ein wirklich urkomischer Gedanke, wenn ich zwischen den vielen hübschen Pflanzen die es so gibt, in der Gärtnerei Efeu in Töpfen sehe und denke: “Wow. Es gibt wirklich Menschen, die sich dieses Unkraut freiwillig kaufen.” Mit den Mengen an Efeu hätte ich wirklich reich werden können. 

Der Zwischenstand nach den ersten ‘Kampf gegen den Efeu’:

Vorher

garten-gestalten-diy-selbstgemacht-13
garten-gestalten-diy-selbstgemacht-7_neu
garten-gestalten-diy-selbstgemacht-6
garten-gestalten-diy-selbstgemacht-11

Nachher

garten-gestalten-diy-selbstgemacht-29
garten-gestalten-diy-selbstgemacht-21-1
garten-gestalten-diy-selbstgemacht-33_neu

Im nächsten Schritt habe ich die Beete zur Straße hin so tief wie möglich umgegraben, um auch hier die Wurzeln vom Efeu herauszubekommen. Dabei bin ich auf eine ziemlich knapp geschnittene Hortensie gestoßen, so knapp, dass sie kaum als Hortensie zu erkennen war und ihre wirklich riesigen Wurzeln einen ziemlich fiesen Stich von meinem Spaten abbekommen hat. Eventuell war das bereits ihr Todesurteil, da ich aber Hoffnungsvoll bin, drücke ich auch jetzt, nach ca. 2 Monaten, noch Daumendrücke, dass sie an ihrem neuen Platz anwurzelt und den Hieb mit dem Spaten irgendwie wegsteckt.

garten-gestalten-diy-selbstgemacht-27_neu

Für die vom Efeu befreite Fläche habe ich aus dem Garten vor unserer Terrasse einen Rhododendron und einen mir noch unbekannten kleinen Busch ausgebuddelt und noch vorne umgesetzt, denn aus diesem Beet, soll im Sommer mein Gemüsebeet werden. Zu meinem Plan von einem Gemüsebeet und meiner Jungpflanzen-Anzucht schreibe ich euch im nächsten Garten Update mehr. 

Auf das Beet zur Straße hin habe ich nach dem mehrfachen Umgraben und hacken eine dicke Schicht Rindenmulch aufgetragen, welche, so meine Hoffnung, das Unkraut etwas in Schacht hält und für den Rhododendron und die Hortensien Nährstoffe in dem Boden abgibt. Mal schauen, ob sich das mit einer schönen Blütenpracht bezahlt macht.

garten-gestalten-diy-selbstgemacht-10
garten-gestalten-diy-selbstgemacht-22

Und das hier wird bald zum Gemüsebeet:

garten-gestalten-diy-selbstgemacht-1-1
Du suchst nach weiteren Ideen, Anleitungen und Rezepten? Hier sind ein paar Vorschläge für dich:

Zum Abschluss noch eine doch recht schmerzhafte Erfahrung, die ich machen musste und viele von euch bestimmt zum Schmunzeln bringt: Es gab Anfang März ein paar Tage mit großartigem Wetter bei uns und ausgerechnet an diesen Tagen habe ich im Supermarkt ein paar wunderschöne Hortensien mit einem Schild ‘winterhart’ entdeckt. Mein Gedanke dazu: “Perfekt! Winterhart = Kann ich direkt einbuddeln!”. Gedacht, getan. Ich hatte ganzen 5 Tage Freude an meinen neuen Hortensien, die ich im gesamten Garten verteilt habe. 5 Tage, denn an Tag 6 kam ein ordentlicher Nachtfrost und aus meinen grünen Pflanzen mit wunderschönen Blüten wurden diese braunen Ständel mit einem Hauch von Nichts an ihren Enden. 

 

Zusammengefasste Erkenntnisse aus dem ersten Winter im Garten: 

  1. Blumenzwiebeln in Gruppen pflanzen. 
  2. Winterhart bedeutet nicht, kann samt Blüten und grünen Blättern bei Nachtfrost ausgepflanzt werden.

Falls ihr Fragen oder Tipps zum Thema Garten habt, schreibt mir doch gerne bei Instagram! @fraeuleinselbstgemacht.de 

Ich würde mich auch riesig über euren Besuch auf InstagramFacebookPinterest oder Twitter freuen.

Die Verlinkungen zu Amazon sind Provisions-Links, auch Affiliate-Links genannt. Wenn ihr auf einen solchen Link klickt und auf der Zielseite etwas kauft, bekomme ich vom betreffenden Anbieter oder Online-Shop eine Vermittlerprovision. Es entstehen für dich keine Nachteile beim Kauf oder Preis.

Du möchtest diesen Beitrag teilen? Dann klick einfach auf einen der Buttons.
Fräulein Selbstgemacht's Newsletter!

Fräulein Selbstgemacht's Newsletter!

Damit du auch in Zukunft immer über alle Neuigkeiten auf FraeuleinSelbstgemacht.de informiert bist, kannst du dich hier für den Newsletter anmelden.

Herzlichen Glückwunsch! Du hast dich erfolgreich für den Newsletter angemeldet!