Seid ihr auch so im Pflanzenfieber? Jedes Jahr nach der Weihnachtszeit beginne ich zu planen, was dieses Jahr so auf dem Balkon wachsen soll und mache mir da so meine Gedanken. Da es noch ein paar Tage dauert, bis die Pflänzchen draußen auf jeden Fall überleben würden, stelle ich mich momentan noch mit Schnittblumen zufrieden, da die aber nicht langweilig in irgendeiner schlichten Vase stehen sollen, habe ich mir in Zusammenarbeit mit Twercs eine Kaktus Vase ausgedacht!  An sich ist nicht so ganz der Kaktus die Vase, sondern viel mehr die Dekoration, an der ich kleine Mini Reagenzgläser befestigt habe, welche als Vasen funktionieren. Die frischen Blumen bekommen so einen ganz besonderen Platz und der Kaktus findet sich bei mir super in die grüne Pflanzenwelt ein. Hier findet ihr eine etwas andere Idee für eine tolle Pflanzendekoration mit Tulpen für den Frühling!

Folgendes Material benötigt ihr für eine Kaktus Vase:

  • Holzplatte aus Kiefer ca. 1,5 cm
  • Stichsäge
  • Bohrschrauber
  • Kaktus Vorlage
  • Schere
  • Klammern
  • Schleifpapier
  • Schleifenband
  • Reagenzgläser
  • Blumen

Und auch heute gibt es wieder ein feines YouTube Video für euch mit der kompletten Anleitung zum DIY:

Und so baut ihr euch eure eigen Kaktus Vase:

1. Als Erstes ladet ihr euch die Vorlage für euren Kaktus herunter oder malt euch euren eigenen Kaktus auf! Schneidet anschließend die Vorlage aus und übertragt die Form auf euer Holz.  2. Habt ihr die Form aufgemalt, dann könnt ihr mit dem Zuschneiden beginnen. Nehmt euch hierfür eure Stichsäge und sägt den Kaktus vorsichtig aus.  3. Anschließend bohrt ihr mit ca. 1 cm Abstand voneinander verteilt über euren Kaktus 3 Pärchen Löcher für die Reagenzgläser. 4. Nun nur noch den Kaktus abschmirgeln und etwas Schleifenband durch die Bohrlöcher ziehen und damit die Reagenzgläser befestigen und schon ist eure Kaktus Vase fast fertig.  5. Etwas Wasser in die Reagenzgläser geben und anschließend die Blümchen reinstellen.

Das Sägen und Bohren habe ich bei der Kaktus Vase ganz entspannt auf dem Balkon machen können, denn alle Geräte des Twercs Koffers funktionieren mit Akku. Ihr stellt die Geräte einfach in den mitgelieferten Koffer und schließt den Koffer an die Steckdose an. Schon blinken oder leuchten die Geräte grün und werden geladen! 🙂 Alles in allem ist der Koffer super praktisch, einfach weil alles einen festen Platz gibt und es weder Kabelunordnung noch sonst irgendwelche Unordnung gibt.

Ich würde mich auch riesig über euren Besuch auf InstagramFacebookPinterest oder Twitter freuen.

Und hier noch der Pinterest Pin für die Kaktus Vase aus Holz für euch:

Bei den Links von Amazon handelt es sich um Affiliate Links. Bei einem Kauf über diesen Link bekomme ich eine kleine Provision. Keine Sorge, es wird für euch nicht teurer.

Fräulein Selbstgemacht's Newsletter!

Fräulein Selbstgemacht's Newsletter!

Damit du auch in Zukunft immer über alle Neuigkeiten auf FraeuleinSelbstgemacht.de informiert bist, kannst du dich hier für den Newsletter anmelden.

Herzlichen Glückwunsch! Du hast dich erfolgreich für den Newsletter angemeldet!