Heute gibt es ein wunderbar einfaches easy-peasy DIY! Ich möchte euch zeigen, wie ihr ganz einfach diese wunderbaren Osterhasen Servietten falten könnt. Die Servietten werden auf jeden Fall ein absoluter Hingucker auf den Tellern eures Osterbrunchs dieses Jahr sein!

Für das DIY benötigt ihr Folgendes:

  • Eier
  • Servietten
  • etwas Garn oder Band

Für alle die heute gerne eine Video Variante haben möchten: et volia:

Schritt für Schritt:

1. Faltet eure Serviette auseinander, sodass ihr sie von oben nach unten ‚aufrollen‘ könnt. Sie sollte etwa 2-3 cm breit und flach gedrückt sein.

2. Anschließend klappt ihr die Serviette ungefähr auf der Hälfte zusammen, sodass ein Ei rein passen würde. Klemmt sie oberhalb des ‚Ei‘ mit einer Büroklammer zusammen.

3. Nehmt euch nun euer Garn, schneidet ein Stück vom Faden ab und knotet es dann unterhalb der Büroklammer um die Serviette herum.

4. Nun nur noch die Büroklammer entfernen und schon ist eure Osterhasen Serviette fertig gefaltet.

Ich wünsche euch eine wunderbare Osterzeit und kann euch schon jetzt sagen, es werden noch viele tolle Osterdiy’s und Rezepte folgen!

Ich würde mich auch riesig über euren Besuch auf InstagramFacebookPinterest oder Twitter freuen.

Und hier noch der Pinterest Pin für das Osterhasen Servietten falten für euch:

Bei den Links von Amazon handelt es sich um Affiliate Links. Bei einem Kauf über diesen Link bekomme ich eine kleine Provision. Keine Sorge, es wird für euch nicht teurer.

Fräulein Selbstgemacht's Newsletter!

Fräulein Selbstgemacht's Newsletter!

Damit du auch in Zukunft immer über alle Neuigkeiten auf FraeuleinSelbstgemacht.de informiert bist, kannst du dich hier für den Newsletter anmelden.

Herzlichen Glückwunsch! Du hast dich erfolgreich für den Newsletter angemeldet!