Du möchtest diesen Beitrag teilen? Dann klick einfach auf einen der Buttons.

Mittlerweile ist es auch im hohen Norden richtig kalt geworden und auch der erste Schnee ist bereits Ende November gefallen. Wir gehen auf Weihnachtsmärkte und genießen das winterliche Weihnachtsgefühl, damit auch die kleinsten unter uns den Winter genießen können, gibt es heute mal ein etwas anderes Do It Yourself.

Heute möchte ich euch ein DIY zeigen, in dem es mal nicht um Geschenke für die beste Freundin oder den Freund geht, sondern für die kleinen Piepmätze, die sich momentan überall ihre Körner zusammensuchen und von Häuschen zu Häuschen fliegen, um noch ein paar mehr Kerne zu futtern.

 

Toll kann man die kleinen Vogelfutteranhänger auch mit Kindern zusammen basteln. Das bringt nicht nur Spaß, sondern auch eine riesige Freude, wenn der erste Vogel sich auf dem Anhänger niedersetzt und anfängt die Kerne raus zu picken. 

Bitte achtet darauf, dass die Temperaturen unter 0 Grad sein müssen, damit dieses Projekt klappt. Sobald das Kokosfett warm wird, dies kann auch bei starker Sonneneinstrahlung passieren, wird die Masse weich und bleibt nicht mehr so schön fest.

Für die Vogelfutter Anhänger braucht ihr Folgendes:

  • loses Vogelfutter
  • Kokosfett
  • Ausstecher
  • Alufolie
  • Garn

Schritt-für-Schritt Anleitung:

1. Als Erstes wickelt ihr Aluminium Folie um die Ausstecher.

2. Dann erhitzt ihr das Kokosfett ein wenig, es soll nicht flüssig werden, nur so weich, dass ihr das Vogelfutter gut damit vermengen könnt.

3. Das Vogelfutter also unterheben, bis eine bunte Masse entsteht. Dann in die vorbereiteten Ausstecher drücken und für eine Stunde in den Kühlschrank stellen.

4. Während die Vogelfutter Anhänger aushärten, könnt ihr euch bereits Garn heraussuchen und zuschneiden.

5. Die hart gewordenen Anhänger mit einem spitzen Gegenstand durchstechen und ein Garn hindurchfädeln.

6. Nun können die Vogelfutter Anhänger nach draußen gehangen werden. Am besten hängt ihr sie an eher schattige Stellen, da sie in der prallen Sonne weich werden könnten.

Anleitung als PDF: Vogelfutter Anhänger – Fräulein Selbstgemacht

Ich werde nun gleich mal aus dem Fenster gucken und schauen, ob ein kleiner Piepmatz auf unserem Balkon sitzt und an seinem Futteranhänger knabbert. Euch wünsche ich viel Spaß beim Basteln und weiterhin einen tollen Dezember mit ganz viel Punsch, Keksen und lieben Menschen!

Ich würde mich auch riesig über euren Besuch auf InstagramFacebookPinterest oder Twitter freuen.

Und hier noch der Pinterest Pin für die Vogelfutteranhänger für euch:

Die Verlinkungen zu Amazon sind Provisions-Links, auch Affiliate-Links genannt. Wenn ihr auf einen solchen Link klickt und auf der Zielseite etwas kauft, bekomme ich vom betreffenden Anbieter oder Online-Shop eine Vermittlerprovision. Es entstehen für dich keine Nachteile beim Kauf oder Preis.

Du möchtest diesen Beitrag teilen? Dann klick einfach auf einen der Buttons.