In den letzten Tagen habe ich viele tolle, einfache und beeindruckende Anleitungen, Rezepte und Ideen rund um den Valentinstag auf vielen Blog’s entdeckt. Eine ganz bezaubernde Valentinstagsreihe hat Steffi von Gifts of Love ins Leben gerufen, das ich sie so bezaubernd finde liegt zu einem großen Teil auch an den Menschen die für diese Blogparade Beiträge beisteuern, aber auch an den vielen tollen Ideen, die bis heute online gegangen sind. Unter diesem Beitrag findet ihr eine Zusammenstellung von allen Beiträgen und Bloggern.

Für meinen Beitrag habe ich mal wieder etwas auf Pinterest rumgeschaut, dort habe ich eine Pinnwand mit lauter Valentinstag’s-Ideen angelegt, die ihr euch gerne mal angucken könnt. Da ich ein großer Freund von kleinen Überraschungen bin habe ich mich dazu entscheiden eine Rubbelkarte selber zu machen. Das ist viel einfacher als die meisten denken und mit den praktischen Postkarten, die ihr als PDF downloaden könnt, habt ihr auch sofort ein paar Motive zur Auswahl.

Rubbellose einfach Selbermachen - Anleitung von Fräulein Selbstgemacht

Falls ihr so gar kein Valentinstag’s-Typ seid und diesen Tag totalen Quatsch findet. Es muss nicht immer der Freund sein, dem man eine Freude bereitet. Eure beste Freundin, Mama, Schwester, der Papa oder Oma und Opa, alle werden sich riesig freuen, wenn sie von euch eine kleine Überraschung bekommen. Da die aber bestimmt nicht hören wollen, dass euer Herz nur für sie schlägt, schaut doch mal bei Caro von Sodapop vorbei. Bei ihr habe ich mich für die Rubbelkarte inspirieren lassen und auch sie hat eine tolle Karte angefertigt. Wer möchte denn nicht gerne der Hauptgewinn von jemandem sein. 😉

Für die Rubbelkarte braucht ihr Folgendes:

  • Klebeband
  • Spülmittel
  • Acrylfarbe (gold)
  • Pinsel
  • Karten

Rubbellose einfach Selbermachen - Anleitung von Fräulein Selbstgemacht

Schritt-für-Schritt Anleitung:

1. Damit der Beschenkte später auch fleißig kratzen kann, ohne das die Karte dabei kaputt geht, klebt ihr einen breiten Streifen durchsichtiges Klebeband über die Fläche, die später weggekratzt werden soll.

Rubbellose einfach Selbermachen - Anleitung von Fräulein Selbstgemacht

2. Nun vermengt ihr 1/3 Spülmittel mit 2/3 Farbe und streicht eine dünne Schicht von der Mischung auf das Klebeband. Dies muss anschließend trocknen und am Anfang sieht es so aus, als würde man die Schrift immer durchsehen.Rubbellose einfach Selbermachen - Anleitung von Fräulein Selbstgemacht

3. Deshalb wiederholt ihr Schritt 2 auch mindestens drei Mal, dann sieht man nichts mehr durch und wenn alles schön trocknen konnte, könnt ihr mit einer kleinen Geldmünze die Farbe wunderbar abkratzen.

4. Wenn dennoch Schrift durch guckt: Einfach noch ein paar Schichten drauf malen und immer wieder trocknen lassen.

5. Ist die Schrift verdeckt und gut getrocknet, könnt ihr die Karte und 1 Cent Stück in eine weiße Butterbrottüte legen und diese noch etwas verzieren. Eine hübsche Anleitung dafür findest du bei Lea von Rosy and Grey.

Valentinskarten als PDF: Valentinskarten – Fräulein Selbstgemacht

Anleitung als PDF: Anleitung für Rubbellose – Fräulein Selbstgemacht

Rubbellose einfach Selbermachen - Anleitung von Fräulein Selbstgemacht

Falls ihr noch ein paar mehr Ideen für den Valentinstag braucht, schaut doch mal bei Pinterest und den anderen Bloggern vorbei. In dieser Woche werdet ihr auf FräuleinSelbstgemacht.de noch ein paar mehr Anleitungen und Rezepte finden, denn hiermit läute ich die ‚Valentinstagswoche‘ ein.

  1. Februar: Steffi (Gifts of love) – Gutschein „Zeit mit dir“
  2. Februar: Angela (Fotogruesse) – Foto-Herzgirlande
  3. Februar: Lea (Rosy and grey) – Gutschein-Verpackung
  4. Februar: Kira (Sinngestober) – Wanddeko
  5. Februar: Mila (Milaliebe) – Valentinsdeko
  6. Februar: Stephie (Herzbotschaft) – Lebkuchenherz
  7. Februar: Mary (April 28) – 5-Sinne-Geschenk
  8. Februar: Hanna (Fräulein Selbstgemacht) – Rubbelkarten
  9. Februar: Ioanas (Miss Red Fox) – Memory-Spiel
  10. Februar: Lisa (Dekotopia) – Mini Diorama in einer Streichholzschachtel
  11. Februar: Marie-Louises (Küchenliebelei) – Kuchen im Weckglas
  12. Februar: Yvonne (Freude am Kochen) – Tischdeko zum Valentinstag
  13. Februar: Doerthe (Arstextura) – Shortbread mit Whisky
  14. Februar: Ulrike (Purplemint) – Last-Minute-Gutscheine

banner-900px-valentinstag-giftsoflove

Rubbellose einfach Selbermachen - Anleitung von Fräulein Selbstgemacht

Rubbellose einfach Selbermachen - Anleitung von Fräulein Selbstgemacht

Rubbellose einfach Selbermachen - Anleitung von Fräulein Selbstgemacht

Fräulein Selbstgemacht's Newsletter!

Fräulein Selbstgemacht's Newsletter!

Damit du auch in Zukunft immer über alle Neuigkeiten auf FräuleinSelbstgemacht.de informiert bist, kannst du dich hier für den Newsletter anmelden.

Herzlichen Glückwunsch! Du hast dich erfolgreich für den Newsletter angemeldet!

Pin It on Pinterest